hygienisch · schonend · wirtschaftich

Jung Process Systems GmbH
Auweg 2 · 25495 Kummerfeld
Tel. +49 4101 7958-140 · Fax +49 4101 7958-142
info@jung-process-systems.de · www.jung-process-systems.de

 

Universell einsetzbar: Hygienische HYGHSPIN-Schraubenspindelpumpen aus Edelstahl

13.09.2016

Wenn, wie in der Getränkeindustrie, Flexibilität gefragt ist, bieten HYGHSPIN-Schraubenspindelpumpen von Jung Process Systems die ideale Lösung. Als Universalpumpe können sie Medien unterschiedlichster Viskositäten schonend fördern. Hefen, Treber, gefrorene oder stückige Fruchtsaftkonzentrate, Sirupe oder hocherhitzte Flüssigzucker sind für die HYGHSPIN-Schraubenspindelpumpen ebenso wenig ein Problem wie niedrigviskose Reinigungsflüssigkeiten während des CIP- / SIP-Prozesses. So lassen sich beispielsweise auch häufige Produktwechsel effizient durchführen.

Komplett aus Edelstahl gefertigt, erfüllen diese universellen Pumpen höchste Hygiene-Anforderungen, wie sie von Brauereien und Getränkeherstellern gestellt werden. „Im Gegensatz zu vielen anderen Pumpen sind bei HYGHSPIN-Modellen alle medienberührenden Teile komplett aus Edelstahl-Vollmaterial gespant und nicht aus Gussteilen gefertigt.“, erläutert Vertriebsleiter Henning Grönwoldt-Hesse. „Mit den so erzielten riss- und fehlstellfreien Bauteilen werden Produktablagerungen vermieden und die vollständige Reinigung gewährleistet.“ Die totraumfreie Konstruktion und die Lage der Wellendichtungen im vollen CIP-Reinigungsstrom sind ebenfalls Merkmal des Hygienic Designs.

Mobiler Alleskönner

Eine Besonderheit des Herstellers ist die einzige komplett aus Edelstahl gefertigte Schraubenspindelpumpe in Blockbauweise. Pumpenkörper und Antrieb sind fest miteinander verbunden und bilden eine kompakte Einheit, die einen kontakt- und unwuchtfreien Betrieb sichert. „Der Lauf der Pumpe ist viel ruhiger, es entstehen keine Lagerschäden. Und natürlich ist sie auch viel einfacher zu reinigen, weil es keine Schmutzansammlungen, beispielsweise unter Abdeckungen, geben kann.“, meint Grönwoldt-Hesse. „Gerade in der Getränkeindustrie werden häufig mobile Pumpen eingesetzt. Hier ist die HYGHSPIN ein echter Alleskönner. Sie ist kompakt gebaut und benötigt nur eine kleine Grundplatte. Als mobiles Aggregat erfüllt sie an verschiedenen Standorten vielfältige Aufgaben im Produktionsprozess.“

Zeit ist Geld

Auch für Transferaufgaben werden bei Getränkeherstellern viele Pumpen benötigt. Beim Be- und Entladen von Tankfahrzeugen oder Schiffen sowie beim Umpumpen innerhalb von Tanklägern ist Zeit ein entscheidender Faktor. Hier zahlt es sich im wahrsten Sinne des Wortes aus, dass HYGHSPIN-Schraubenspindelpumpen höhere Druckverluste in der Saugleistung akzeptieren, als andere Pumpen. Dadurch können bei einer bestehenden Rohrleitung größere Mengen gefördert werden, ohne dass das Risiko einer Kavitation besteht. So sind die HYGHSPIN-Modelle auch dann eine interessante Alternative, wenn für die Viskositäten der zu fördernden Produkte eigentlich eine Kreiselpumpe ausreichen würde. HYGHSPIN-Schraubenspindelpumpen sind zudem langlebig und verschleißarm und benötigen nur wenig Wartung.

Die Jung Process Systems GmbH hat sich auf die Konstruktion und Fertigung dieses Pumpentyps spezialisiert. Das Familienunternehmen ist aus der Jung Gerätebau GmbH hervorgegangen und verfügt über mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung mit dem anspruchsvollen Material Edelstahl. Die Bauteile werden in der eigenen Fertigung in Kummerfeld bei Hamburg gespant und montiert. Dank einer ungewöhnlich großen Fertigungstiefe und hoher Lagerkapazitäten lassen sich auch individuelle Kundenwünsche in vergleichsweise sehr kurzer Zeit realisieren.

Jung Process Systems auf der Brau Beviale in Nürnberg vom 08.-10. November 2016:

Halle 6, Stand 406

 

www.jung-process-systems.de

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gern.

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gern.

+49 4101 7958-140

info[at]jung-process-systems.de

Kontaktformular

Jung Process Systems:
Der Film

Jung Process Systems: Der Film

Film ansehen

Vergleich:
CIP-Reinigung

Vergleich: CIP-Reinigung

Film ansehen

Vergleich:
Produktförderung

Jung Process Systems: Der Film

Film ansehen

Verschiedene Pumpen im Vergleich:

HYGSHPIN Schraubenspindelpumpe
Gleichmäßige, schonende axiale Förderung

Kreiskolbenpumpe
Fördermedium wird abgebremst und umgeleitet

Drehkolbenpumpe
Fördermedium wird abgebremst und umgeleitet

Zertifikate

International zertifiziert nach
EHEDG, 3-A (USA) und Atex.

Weitere Kompetenzen innerhalb der Jung Gruppe:

Jung & Co.:

FAS Füllanlagenservice:

Kontakt / Vertrieb
Kontaktformular
Anfahrt

Jung Process Systems GmbH
Auweg 2
25495 Kummerfeld
Tel. +49 4101 7958 - 140
Fax +49 4101 7958 - 142
info[at]jung-process-systems.de

   Datenschutz   Impressum© JUNG PROCESS SYSTEMS GmbH

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern

 

Tel. +49 4101 7958-140
Fax +49 4101 7958-142
info@jung-process-systems.de
 

© 2015 Jung Process Systems GmbH